27.06.14 14:32 Uhr
 93
 

Vatikan: Taufe von Kindern aus Homo-Ehen soll unterstützt werden

Das Arbeitspapier zur kommenden Familiensynode im Vatikan sieht vor, dass auch Kinder aus so genannten Homo-Ehen getauft werden sollen.

Man sei sich einig, "dass ein Kind, für den Fall, dass Partner einer gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaft seine Taufe erbitten, mit der gleichen Zuneigung, Sorge und Liebe angenommen werden muss wie die anderen Kinder".

Falls es Zweifel an der christlichen Erziehung gibt, muss das Augenmerk mehr auf die Wahl der Taufpaten gelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer