27.06.14 11:07 Uhr
 4.504
 

Youtube verändert "FPS-Rate"

Damit Videos aus PC-Spielen flüssiger wiedergegeben werden können, hat Youtube die Bildwiederholfrequenz bei Videos auf seiner Plattform angepasst.

Ab sofort können die Videos in Raten von 48 und 60 Bildern pro Sekunde wiedergegeben werden.

Bei einigen Videos wird die Technik bereits eingesetzt, zu denen unter anderem der Trailer zum neuen Action-Spiel "Battefield Hardline" zählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, YouTube, Rate
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2014 12:40 Uhr von Syrok
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da das wichtigste hier natürlich nicht erwähnt wird:

Die 60fps sind ab 720p aktiv sofern der Uploader entsprechend hochgeladen hat. Der User muss nichts extra einstellen außer die HD Wiedergabe
Kommentar ansehen
27.06.2014 12:55 Uhr von Brain.exe
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Da die meisten ihre Gameplay Szenen aber mit 30fps aufnehmen ist es auch egal.
Kommentar ansehen
27.06.2014 19:32 Uhr von advicer
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Und welche aktuellen Topspiele wären das? ;-)

Ne, ich weiss, dass 144 Hz auch ein smootheres Spielen bietet ohne entsprechende FPS zu erreichen (weit weniger augenfälliges Tearing). Jedoch hatte ich ich mir seinerzeit das erste 144-Hz Modell von ASUS gekauft und die allgemeine Bildqualität war für meine Begriffe nicht sehr ansprechend (TN-Panel) und dazu das Backlight grausig fleckig, auch bei einem weiteren Gerät (Umtausch).
Da bleib ich noch ne Weile bei meinem S-PVA, auch wenn ich damit ein paar ms Inputlag habe.

Und wegen der Minuse.....Du weisst doch wo du hier bist? Bei manchen ist bei der Zahl 3 schon das "Fassungsvermögen" überschritten und da kommst du mit 144, tsts ;-)

Oh Gott, hoffentlich krieg ich jetzt nicht auch Minuse :-)

[ nachträglich editiert von advicer ]
Kommentar ansehen
29.06.2014 09:32 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@angelthevampyr

mhm vielleicht, weil Angeber keiner mag? Wen interessiert es, was du hast und machst und wie du zockst?!

Zur News: Schaun mer mal, was es bringen wird in Zukunft.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Bonn: Polizei befreit 19-Jährige, die in Wohnwagen von Mann festgehalten wurde
Massive Kritik an Frau, die Kuchen für Schulbasar mit Muttermilch backte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?