27.06.14 09:35 Uhr
 1.157
 

Video: Bugfahrwerk von Senkrechtstarter klemmt - Pilot landet auf Not-Stütze

Im Einsatzgebiet der sechsten US-Flotte stellte der Pilot einer AV-8B Harrier, Captain William Mahoney, bei der versuchten Landung auf dem amphibischen Angriffsschiff USS Bataan eine Fehlfunktion des vorderen Fahrwerks fest.

Mithilfe eines Landesignaloffiziers gelang ihm jedoch eine saubere Landung, ohne Beschädigung des Senkrechtstarters, auf einer für solche Notfälle vorgesehenen Stütze.

Das Video ist zuerst vom Kommandanten der USS Bataan als geheim eingestuft worden, wurde aber inzwischen für die Öffentlichkeit freigegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Pilot, Notlandung, Stütze
Quelle: theaviationist.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2014 06:52 Uhr von montolui
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
...blubber...
Kommentar ansehen
28.06.2014 11:17 Uhr von GixGax
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@montolui

Aha, der feine Herr Newser ist über jede Kritik erhaben...??

aberaber hat völlig Recht, diese News ist völlig sinnlos und kommt zudem aus den USA, interessier hier niemenden!

Lass es einfach...!
Kommentar ansehen
28.06.2014 21:06 Uhr von montolui
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Fundierte Kritik schon...
Also auch hier: Blubber...
Kommentar ansehen
29.06.2014 09:52 Uhr von Kamimaze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@montolui:

Und, wie würde "fundierte Kritik" deiner Meinung nach aussehen...???
Kommentar ansehen
30.06.2014 09:46 Uhr von montolui
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
1. Die sechste US-Flotte ist im Mittelmeer stationiert (Europa) - Das betrifft uns schon...
2. Ich glaube fest, dass einige Newseinlieferer ihre Zweit- oder Drittkonten haben, um andere zu diskreditieren. Und wo sind bei den beiden Kommentaren jetzt objektive Gründe genannt worden, warum diese News uninteressant sei? Das kann man nur als sinnloses Geblubber abtun. Schlaue News-Reporter antworten überhaupt nicht auf Trolle.
Ich tu es aber gelegentlich trotzdem (nicht immer)....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?