26.06.14 17:14 Uhr
 169
 

Hessen: SPD kritisiert CDU wegen Interesse an AfD

In Hessen fährt die SPD einen ungeahnt scharfen Kurs gegen die CDU, weil diese sich an die AfD annähert.

Die SPD verweist in Hessen darauf, dass Frau Merkel jede Zusammenarbeit mit der Partei abgelehnt hat und dies bereits erklärt hatte.

Ministerpräsident Volker Bouffier von der CDU erteilt dieser Kritik eine Absage und verweist darauf, dass die CDU nicht mit der AfD zusammenarbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, CDU, Hessen, AfD
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen
Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2014 17:16 Uhr von NoPq
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
SPD ermahnt zum Einhalten von Wahlversprechen und die Quelle ist weder Titanic noch Postillon. Chapeau!
Kommentar ansehen
26.06.2014 17:25 Uhr von quade34
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Aber hintenrum schon mal die Neobolschewiken aufwerten und eine künftige Zusammenarbeit ausloten.
Kommentar ansehen
26.06.2014 17:55 Uhr von d0ink
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"...dass Frau Merkel jede Zusammenarbeit mit der Partei abgelehnt hat und dies bereits erklärt hatte."

Die scheinen die Merkel nicht so zu kennen oder? ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?