26.06.14 13:50 Uhr
 604
 

Fußball-WM: Kevin-Prince Boateng und Sulley Muntari aus dem Ghana-Kader geworfen

Kevin-Prince Boateng soll beim Training mit Nationalcoach Kwasi Appiah eine Auseinandersetzung gehabt haben. Mitspieler Sulley Muntari soll einen Verbandsfunktionär tätlich angegriffen haben.

Beide Spieler wurden daraufhin suspendiert und aus dem Kader gegen Portugal gestrichen.

"Ich bin sehr enttäuscht," erklärte Boateng.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball-WM, Rauswurf, Kader, Ghana, Kevin-Prince Boateng, Sulley Muntari
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng erhält Strafe wegen Solidarität mit Erdbebenopfern