26.06.14 11:53 Uhr
 861
 

München: Katze krallt sich bei Rettung aus Tunnel in Polizei-Radkasten fest

In München hat sich eine Katze ausgerechnet in den Petueltunnel verirrt und die Polizei wollte das Tier retten.

Doch in seiner Panik versteckte sich die Katze im Radkasten des Polizeiwagens und krallte sich dort fest.

Erst eine Hundeführerin und die Feuerwehr konnten die fauchende Katze dort nach einer Weile herausholen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Polizei, München, Rettung, Katze, Tunnel
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2014 15:42 Uhr von Flutlicht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HAHAHAHA was für eine Nachricht!
Kommentar ansehen
26.06.2014 17:47 Uhr von MR.Minus
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
der bulle hätte nur sein fahrzeug fahren müssen sinnloser geldverschwendung

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?