26.06.14 11:35 Uhr
 1.925
 

"Verdammter Sex": US-Theologin erzürnt mit kritischem Buch Vatikan

Die renommierte amerikanische Theologin Margaret Farley sorgt mit ihrem Buch "Verdammter Sex. Für eine neue christliche Sexualmoral" für jede Menge Aufregung.

Der Vatikan ist erbost über die Vorschläge der Katholikin, die darin ein radikales Umdenken in Sachen Homosexualität, Verhütung, Zölibat und Ehescheidung fordert.

Auch andere Sexualformen finden sie in Ordnung: "Polygamie ist manchmal sinnvoll. Um Frauen zu schützen, die alleine nicht für ihren Lebensunterhalt aufkommen können zum Beispiel".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sex, Buch, Vatikan, Katholische Kirche, Polygamie
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katholische Kirche: "Exorzisten händeringend gesucht"
Italien: Zwei Nonnen heiraten und kritisieren Katholische Kirche
Deutsche katholische Kirche Not: 2015 ließen sich nur 58 Männer zum Priester weihen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2014 11:41 Uhr von FrankCostello
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Es ist eine Theologin das sagt doch schon alles also warum die Aufregung.
Kommentar ansehen
26.06.2014 12:28 Uhr von GroundHound
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Selber Schuld wer sich an der christlichen Sexual"moral" orientiert.
In Religionen ist es nun mal so, dass sexuell verklemmte Priester ihre Weltsicht in die "heiligen Schriften" hinein schreiben.

[ nachträglich editiert von GroundHound ]
Kommentar ansehen
26.06.2014 14:27 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
"Polygamie ist manchmal sinnvoll. Um Frauen zu schützen, die alleine nicht für ihren Lebensunterhalt aufkommen können zum Beispiel"

Heißt das statt einer Hohlbratze soll mann dann mehrere durchfüttern ?

Polygamie ja, aber als Mann sollte man dann doch schon darauf achten sich mit Frauen einzulassen, die ihr Leben selbst bestreiten können.

Nen Typ der sich die dummen Hühner anlacht wird doch kaum intelligent genug sein alles durchzufüttern.
Kommentar ansehen
26.06.2014 14:59 Uhr von tom_bola
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Lest das Interview in der Quelle, das sind die vernünftigsten Ansichten, die ich jemals von einem Theologen gelesen habe. Ich kann dem nur zustimmen.
Kommentar ansehen
26.06.2014 18:07 Uhr von Floppy77
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Bis sie zur Polygamie kam hatte sie meine Symphatie.
Kommentar ansehen
27.06.2014 01:36 Uhr von SteveM45
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Ich bin für Sex nur in der Ehe oder ab 12 Monate zusammen sein.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katholische Kirche: "Exorzisten händeringend gesucht"
Italien: Zwei Nonnen heiraten und kritisieren Katholische Kirche
Deutsche katholische Kirche Not: 2015 ließen sich nur 58 Männer zum Priester weihen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?