26.06.14 09:53 Uhr
 205
 

Hessen: Süßigkeiten-Laster kippt um

In Hessen ist heute Nacht zu einem Unfall der besonderen Art gekommen, da ein Süßigkeiten-Laster auf der A4 umgekippt ist.

Anscheinend hat der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.

In Folge dessen geriet das Fahrzeug auf die entgegengesetzte Spur und kippte um. Der bezifferte Schaden beträgt fast 170.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Hessen, Süßigkeit, Laster
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab
Köln: Richter kopiert aus Faulheit seine Urteilsbegründung aus anderen zusammen
Neumünster: Gewalteskalation an Sprachschulen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2014 10:02 Uhr von brycer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt sind nachts nur wenige Kinder unterwegs. Schade eigentlich, denn ansonsten wäre die Unfallstelle wohl sehr schnell geräumt worden. ;-P
Kommentar ansehen
26.06.2014 11:26 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist daran jetzt besonders?
Fahrer verliert kontrolle, Laster kippt um. Wow das ist aber total besonders.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?