25.06.14 19:42 Uhr
 456
 

Studie Jaguar F-Type Project 7 wird Wirklichkeit: Stückzahl auf 250 limitiert

Auf der letztjährigen "Goodwood Festival of Speed" präsentierte der britische Automobilhersteller Jaguar seine Studie F-Type Project 7 (ShortNews berichtete). Aus der Studie wird jetzt Wirklichkeit, so Jaguar.

Auf der nun kommenden Veranstaltung, welche vom 26. bis zum 29. Juni laufen wird, zeigt der Autobauer das Fahrzeug nun der Öffentlichkeit. Gebaut wird der Roadster von einer neu gegründeten Spezialabteilung, der Jaguar Land Rover Special Operations.

Anders als bei der Studie verfügt der Sportwagen nun über zwei Sitze und wird angetrieben von einem 575 PS starken Supercharged-V8. Den Sprint auf 100 km/h schafft der Sportwagen in 3,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 300 km/h begrenzt. Weltweit wird es nur 250 Exemplare geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Jaguar, Wirklichkeit, Jaguar F-Type, Stückzahl
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der neue Jaguar F-Type SVR bekommt von Schauspielerin M. Rodriguez die Sporen
Neuer Super-F-Type vorab enthüllt
Planung: Der Jaguar F-Type SVR soll ordentlich Power unter die Haube bekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der neue Jaguar F-Type SVR bekommt von Schauspielerin M. Rodriguez die Sporen
Neuer Super-F-Type vorab enthüllt
Planung: Der Jaguar F-Type SVR soll ordentlich Power unter die Haube bekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?