25.06.14 14:01 Uhr
 191
 

Hessen: Landtagsabgeordnete erhalten mehr Geld

Ab Juli bekommen die hessischen Landtagsabgeordneten mehr Geld. Die Regierungskoalition aus CDU und Grüne beschloss mit ihrer Stimmenmehrheit eine Erhöhung der Grundentschädigung.

Die Grundentschädigung wird um 142,00 Euro erhöht, somit erhalten die Abgeordneten nun 7.508,00 Euro. Laut Gesetz ist diese Erhöhung an die Einkommensentwicklung in Hessen gekoppelt.

Dieses Gesetz ist jedoch nur noch ein Jahr gültig. Im Jahr 2015 wollen die Politiker eine Nullrunde einlegen, diese ist laut Koalitionsvertrag auch für Landesbeamte vorgesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: call_me_a_yardie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld, Hessen, Landtagsabgeordnete
Quelle: fnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2014 14:04 Uhr von quade34
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn sie nicht regieren, sind die Grünen gegen solche Diätenerhöhungen.
Kommentar ansehen
25.06.2014 15:05 Uhr von LeMat
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
was für ein mieser ungerechter schiessendreck. der harz4 hat nichts zu beissen aber der politiker stopft sich die taschen voll und macht nur mist während seine wäherratten auf dem tisch tanzen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?