25.06.14 13:35 Uhr
 1.067
 

Niederlande: Firma verzichtet komplett auf Papier - selbst auf dem Klo

Die niederländische Firma Decos ist weltweit die erste, die kein Papier mehr in ihrem Unternehmen einsetzt.

Selbst auf dem Klo wird darauf verzichtet, sodass die Mitarbeiter stattdessen auf eine Wasserreinigung setzen müssen.

Die Dusch-WCs laufen mit warmen Wasser, danach wird mit einem Föhn trocken geblasen. Laut Unternehmen sei dies nicht ungewöhnlich: "In Asien ist das sehr weit verbreitet."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Niederlande, Firma, Klo, Papier
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2014 13:40 Uhr von brycer
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Spar Papier für´s Vaterland,
putz den Arsch mit blanker Hand. ;-P
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:41 Uhr von Cevapcici21
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.geberit.de/...

Hier wäre so ein Klosett.
Hat mans einmal benutzt und richtig eingestellt, will man nicht mehr anders.
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:41 Uhr von DeamonKnight
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Wissen die nicht, wie man die drei Muscheln benutzt?
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:42 Uhr von Tuvok_
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
DeamonKnight verdammt das war mein Spruch... :)
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:43 Uhr von GulfWars
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Da würd ich mein eigenen Papier mitbringen
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:44 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn ich eine Bidet-Kloschüssel mit Fön bekomme verzichte ich gerne aufs Klopapier!
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:47 Uhr von Darkness2013
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sone Spülkloschüssel mit Fön ist besser als jedes Klopapier.
Kommentar ansehen
25.06.2014 15:14 Uhr von PrinzAufLinse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Version 1.0 gibt es schon lang: http://de.wikipedia.org/...

Dabei fällt mir noch der Witz ein mit der Amerikanerin, die in Paris bei einer Hotelzimmerführung zum ersten Mal so ein Teil sieht und fragt: "Oh how nice. Is it for washing babies in?"
Darauf das Zimmermädchen: "No, this is for washing babies out."
Kommentar ansehen
25.06.2014 15:15 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Guardian336

´weiße Bremsspuren´ - woher sollen die denn kommen? Hat da wer Dispersionsfarbe in die Wasserleitung von der Kloschüssel gepackt oder wie?
Kommentar ansehen
25.06.2014 16:00 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Edit: Falsche News..

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]
Kommentar ansehen
23.08.2014 00:05 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gugsdu http://www.villeroy-boch.de/...

Kost nur nur n paar euro achtzich teurer wie ne normale keramik

Aber wenns funktioniert und es dem Anwendender gefällt, wieso nich?
Man bekommt auch keine braune Finger wenn dann das Klopapier mal reißt :)
Kommentar ansehen
23.08.2014 00:19 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer mal eine richtig scharfe Peperoni-Pizza gegessen hat, weiß wie wertvoll die Dusche statt dem normalen Klo und Klopapier ist. Zuhause verwendet man ja seine Handtücher nur selbst und braucht keinen Fön.
So richtig schätzen lernt man das aber erst ab > 50.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?