25.06.14 12:17 Uhr
 2.043
 

England: Senior ließ Tumor im Hodensack auf vier Kilogramm anwachsen

Wie jetzt bekannt wurde, hatte ein Senior aus Liverpool (England) lange Zeit einen riesigen Tumor in seinem Hodensack ignoriert.

Nachdem dieser auf vier Kilogramm angewachsen war bemerkten auch seine Kinder, dass etwas nicht stimmte. Sie verlangten, dass der 83-jährige einen Arzt aufsucht. Er selbst sagt, er hätte keine Schmerzen gehabt, ansonsten wäre er schon eher zum Arzt gegangen.

Seine Tochter befürchtete aufgrund der Größe des Tumors schon das schlimmste, ein Chirurg bestätigte, dass sich dieser auf die Lungen hätte ausbreiten können. Im Februar wurde ihm der Tumor entfernt, jetzt gilt er als geheilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: England, Kilogramm, Senior, Tumor
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück
Ungarische Lebensmittelbehörde beklagt schlechtere Produkte als in Österreich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2014 12:18 Uhr von Timmer
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Randy?
Kommentar ansehen
25.06.2014 12:41 Uhr von fuxxa
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Musste auch gleich an Southpark denken ;)
Kommentar ansehen
25.06.2014 12:44 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ach du dickes ei...........
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:23 Uhr von Marco73230
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dicke Eier halt... kennt man ja :-P

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?