25.06.14 12:04 Uhr
 6.486
 

USA: Während eines Einbruchs vergaß der Dieb, sich bei Facebook auszuloggen

Am 19. Juni brach ein Mann in ein Haus in South St. Paul (Minnesota/USA) ein, dort entwendete er Kreditkarten, Bargeld und eine Uhr. Als der Besitzer nach Hause kam entdeckte er nicht nur nasse Klamotten, die der Eindringling hinterlassen hatte

Er stellte fest, dass sich der Einbrecher auf seinem Computer bei Facebook eingeloggt, aber nicht wieder ausgeloggt hatte. Er kontaktierte den 26-jährigen mutmaßlichen Dieb über dessen Profil und bot ihm einen Austausch der hinterlassenen Gegenstände gegen sein Mobiltelefon an, dieser willigte ein.

Als er den Verdächtigen auf dem Weg nach Hause erspähte, rief er die Polizei. Diese verhaftete den Mann, ihm drohen bis zu zehn Jahre Haft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Facebook, Dieb
Quelle: minnesota.cbslocal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2014 12:06 Uhr von Tuvok_
 
+54 | -1
 
ANZEIGEN
Tja Generation Facebook zu dumm zum Einbrechen ohne es zu posten...
Mein Status -> Breche gerade ein Adresse XXX ein ( unten drunter "5 Leuten gefällt das")

*Kopfklatsch*
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:02 Uhr von HumancentiPad
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Die frage ist ob man bei soviel dummheit nicht vermindert schuldfähig ist.
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:43 Uhr von shadow#
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Stealing shit! - at James´ house
#selfie #yolo
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:51 Uhr von r3vzone
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Er hat auch noch sein Mobiltelefon vergessen.
Ortungsdienste an:
"Name" ist gerade hier - ..
Kommentar ansehen
25.06.2014 16:08 Uhr von dommen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte noch fünf Jahre wegen narzistisch geprägter Dummheit drauflegen...
Kommentar ansehen
25.06.2014 18:26 Uhr von SchmaJisrael
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Azureon:
Zeugt von deiner Intelligenz, ein ganzen Land vorzuverurteilen :D
Kommentar ansehen
25.06.2014 18:44 Uhr von blaupunkt123
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt davon, wenn man keine halbe Stunde ohne Facebook kann.
Kommentar ansehen
26.06.2014 10:04 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Short News: Das Portal der unbegrenzten Dümmlichkeiten ^^

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?