25.06.14 11:40 Uhr
 325
 

Schwerte: Unbekannte verunstalteten Verkehrsschilder mit Dessous

In Schwerte wunderten sich Autofahrer am Dienstag nicht schlecht. Einige Verkehrsschilder waren mit Damendessous "angezogen".

Die Stadt Schwerte ließ die Schlüpfer schnell entfernen, weil sie die Lesbarkeit der Schilder beeinträchtigen könnten.

Auf eine Anzeige verzichtete die Stadt aber. "Wir werden keine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses erstatten", sagte Stadtsprecher Carsten Morgenthal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unbekannte, Dessous, Schwerte
Quelle: westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2014 11:49 Uhr von DerVagabund
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso "verunstalten"? Man könnte ja auch die Meinung vertreten, es sei eine "Veredelung".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?