25.06.14 11:07 Uhr
 904
 

Fußball/WM: Nach Biss - Wird Luis Suarez ausgeschlossen?

Die Fifa hat nach dem Biss von Luis Suarez eine Untersuchung des Vorfalls angekündigt.

Suarez soll beim Spiel gegen Italien seinen Kontrahenten Giorgio Chiellini gebissen haben.

Zu dem Biss soll es kurz vor dem 1:0 von Uruguay gekommen sein. Die Strafe für Suarez könnte drastisch ausfallen und sogar zum Ausschluss von der Weltmeisterschaft führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Biss, Luis Suarez
Quelle: timesofindia.indiatimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auftragsmörder von Pablo Escobar grüßt Luis Suarez auf Twitter
Fußball: Luis Suarez wieder in Nationalteam - "werde intelligenter sein"
Fußball: Pep Guardiola will angeblich Luis Suarez zu Manchester City locken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2014 11:55 Uhr von wumba
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe es nicht gesehen.
Sollte es zutreffen, ist eine saftige Strafe unerläßlich.
Kommentar ansehen
25.06.2014 13:15 Uhr von WTMReaper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der gehört auf Lebenszeit gesperrt! Ist ja nicht das erste mal, dass er das gemacht hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auftragsmörder von Pablo Escobar grüßt Luis Suarez auf Twitter
Fußball: Luis Suarez wieder in Nationalteam - "werde intelligenter sein"
Fußball: Pep Guardiola will angeblich Luis Suarez zu Manchester City locken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?