24.06.14 14:06 Uhr
 196
 

Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekommt neue Titelmelodie

Die seit langen Jahren laufende RTL-Seifenoper "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekommt nun eine neue Titelmelodie.

Gesungen wird die neue Version von "Ich seh´ in dein Herz" von dem Elektro-Pop Duo "Glasperlenspiel".

"Wir haben uns riesig gefreut, besonders ich als GZSZ-Fan", so Sängerin Carolin Niemczyk begeistert.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: GZSZ, Titelmelodie, Glasperlenspiel
Quelle: rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2014 22:11 Uhr von Fomas
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Läuft der Schwachsinn immer noch, der jungen Mädchen / Frauen vorgaukelt, es gehe im Leben nur um Rumgeturtel, Intrigen bzw. Lästern hinter dem Rücken von anderen, schlimme Krankheiten und sonstigem Herzschmerz-Geschleime? Wann wird dieser Müll endlich zum Wohle der Menschheit abgesetzt?
Kommentar ansehen
24.06.2014 23:07 Uhr von Dromsel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Formas

Grundsätzlich bin ich da deiner Meinung, allerdings sollten da zuerst Formate a lá Berlin Tag & Nacht verschwinden. Die sind ja noch einen ganzen Zacken schlimmer...
Kommentar ansehen
25.06.2014 08:14 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dromsel

Ja, es gibt noch so einiges, was lieber aus dem TV verschwinden sollte. Diese "Doku-Soaps" gehören da definitiv an die Spitze.
Kommentar ansehen
26.06.2014 15:15 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
über die serie kann man denken was man will, aber die band is super, die frau hat eine stimme wie ein engel.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?