24.06.14 14:01 Uhr
 10.856
 

China: Hostess lässt sich in Geldscheinen gebettet fotografieren

Ein in China als "reichste Automessen-Hostess" bekanntes Model zeigt sich auf einer Webseite auf Geldscheinen gebettet.

Tian Zizi hat mit ihrem zur Schau gestellten Reichtum heftige Reaktionen im Netz ausgelöst. Auf den roten 100 Yuan-Scheinen liegt sie auf dem Foto in einer verführerischen Pose.

Die Hintergründe für ihren Reichtum sind und bleiben für viele rätselhaft. Schlagzeilen hatte sie bei einer Automesse gemacht. Innerhalb fünf Minuten entschied sich das Model für eine Luxuskarosse, die umgerechnet 477.225 Euro gekostet hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: China, Model, Reichtum, Hostess
Quelle: german.china.org.cn

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2014 14:20 Uhr von kuno14
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
muss die gut sein..............
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:24 Uhr von CallMeEvil
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Herzlichen Glückwunsch. Ich gönne es ihr.
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:36 Uhr von Berundo
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ist doch ihr Geld, wo liegt das Problem?
Gegen das Foto hab ich aufjedenfall nichts.
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:40 Uhr von schmirfinger
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wird die fuffys in club und schrei... ong ong
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:47 Uhr von sv3nni
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
100 yuan = 12 eur ; also soviel geld kanns nich sein
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:52 Uhr von the0ne
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
sehr unhygienisch.
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:54 Uhr von icould
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
^ vielleicht hat sie das geld vorher gewaschen?
Kommentar ansehen
24.06.2014 14:59 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ehrlich verdientes Geld.
Kommentar ansehen
24.06.2014 16:12 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas funktioniert und zieht manche Männer an.
Es soll Frauen geben, die sich das Geld 4 bis 5-stellig von Männern schicken lassen und dann Bilder senden, was sie sich damit alles gekauft haben.
Kommentar ansehen
24.06.2014 16:20 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und, ich kann mit meinem einzigen 10-Euro-Schein auch machen, was mir gefällt, oder?

;-)
Kommentar ansehen
24.06.2014 18:46 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
bleissy,wo sind die geilen bilder?feigling.;-)
Kommentar ansehen
24.06.2014 19:20 Uhr von moloche
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
habe zuerst Hoeneß gelesen :)
Kommentar ansehen
25.06.2014 08:53 Uhr von Kaseoner13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hat bestimmt ein netten Sugardaddy oder mehrere!
Kommentar ansehen
25.06.2014 09:48 Uhr von maxyking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind ja mindestens 5 000 Euro da auf dem Bett wer hat jemals so viel Geld auf einmal gesehen.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?