24.06.14 11:22 Uhr
 121
 

Irak: Terrorgruppe ISIS erobert nun strategisch wichtige Ölraffinerie

Die Terrorgruppe ISIS hat im Irak einen wichtigen strategischen Sieg erlangt, denn sie eroberte die größte irakische Ölraffinerie in Baidschi.

Die Regierung von Nuri al-Malik dementiert diesen Bericht jedoch: Die Armee leiste weiter Widerstand.

ISIS ist jedoch mit diesem Vorrücken der Hauptstadt Bagdad einen großen Schritt näher gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, ISIS, Ölraffinerie
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr schickt Leopard 2 und Marder an Ostflanke
US-Regierung treibt Abschiebungen von illegalen Einwanderern voran
Personalnachschub für Bundeswehr wegen neuer Bedrohungen und wachsenden Aufgaben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2014 11:48 Uhr von architeutes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dementieren hin oder her ,heute Abend zeigen sie die Rauchwolken.
Was ist das für eine nutzlose Armee ??
Kommentar ansehen
24.06.2014 11:50 Uhr von usambara
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Schiiten haben ihre "Mahdi-Armee" wieder erweckt mit über 100.000 Mann.
Da sollte die paar tausend Mann starke ISIS kein Problem sein.
https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
24.06.2014 11:56 Uhr von architeutes
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@usambara
Du kennst dich dort aus , gibt es denn auch einen neuen Mahdi ?? Und von wo geht die Bewegung aus , aus dem Sudan ,wie geschichtlich ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?