24.06.14 10:43 Uhr
 109
 

Bodman: 76-jährige Rentnerin im Bodensee ertrunken

Am Montag hat es einen Badeunfall im Bodensee gegeben, bei dem eine 76 Jahre alte Seniorin ums Leben kam.

Nach Angaben der Polizei hatte der Ehegatte der Rentnerin die Rettung verständigt, weil seine Frau vom Schwimmen nicht wiederkam.

Man fand die Frau dann später bei Bodman leblos im Wasser. Der Notarzt konnte nicht mehr helfen.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rentner, Bodensee, Ertrinken
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

96-Jähriger muss in Haft: Auch Gnadengesuch von Ex-SS-Mann Gröning abgelehnt
"Coolster Affe im Urwald": H&M-Kindermodel "aus Sicherheitsgründen" umgezogen
Florida: Sechsjähriger nach Kratzer von Fledermaus an Tollwut verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?