24.06.14 09:34 Uhr
 77
 

Ägypten: Australien unterstützt verurteilte Journalisten

Australien unterstützt einen verurteilten australischen Journalisten sowie weitere seiner Kollegen des arabischen Nachrichtensenders Al Jazeera, die ebenfalls verurteilt wurden.

Den Angeklagten wird die Unterstützung der Muslim-Bruderschaft vorgeworfen sowie das Verbreiten von falschen Nachrichten.

Die Verurteilten erhielten hohe Haftstrafen durch ein ägyptisches Gericht, was die australische Regierung fassungslos macht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Ägypten, Journalist
Quelle: voanews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Anwalt will umstrittenen Präsidenten vor Strafgerichtshof anklagen
Zahl politisch motivierter Straftaten erreicht neuen Höchststand in Deutschland
Dresden: Mann aus Pakistan belästigte 14-jähriges Mädchen sexuell - U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2014 10:00 Uhr von usambara
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Saudi Arabien (Unterstützte den Sisis-Militärrputsch) versus Katar (Unterstützt die Muslimbruderschaft)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?