23.06.14 19:47 Uhr
 115
 

Fußball/WM: Algerien siegt und hofft auf das Achtelfinale

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gewann am gestrigen Sonntagabend Algerien gegen Südkorea mit 4:2 (3:0). Damit hat Algerien noch eine Chance, das Achtelfinale zu erreichen.

Die Partie war quasi schon zur Pause entschieden. Islam Slimani (26. Minute), Rafik Halliche (28. Minute) und Abdelmoumene Djabou (38. Minute) hatten für die klare Führung der Algerier gesorgt.

In der zweiten Halbzeit war dann noch Yacine Brahimi (62. Minute) für Algerien erfolgreich. Die Treffer für Südkorea erzielten Son Heung Min (50. Minute) und Koo Ja Cheol (72. Minute).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Ergebnis, Südkorea, Achtelfinale, Algerien, Fußball-WM 2014
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?