23.06.14 16:10 Uhr
 507
 

Cristiano Ronaldos einrasiertes Zeichen ist nachgezeichnete OP-Narbe

Gestern fiel der portugiesische Nationalspieler Cristiano Ronaldo durch ein einrasiertes Symbol in seiner Frisur auf.

Das Zeichen ist die nachgemalte OP-Narbe des ein Jahr alten Jungen Erik Ortiz Cruz, der an einer angeborenen Erkrankung der Großhirnrinde leidet und den Ronaldo finanziell unterstützt.

Cruz wurde letzte Woche operiert und die dafür nötigen 50.000 Euro bezahlte Ronaldo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, WM, OP, Fußball-WM, Zeichen, Rasur, Narbe
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen