23.06.14 12:13 Uhr
 204
 

Fußball: Die FIFA nimmt Beckenbauer Werbefilm aus dem Programm

Ein Werbevideo mit Franz Beckenbauer wird auf Anweisung der FIFA nicht mehr ausgestrahlt.

Da der "Kaiser" mit einer 90 Tage Sperre von der FIFA belegt wurde (ShortNews berichtete), wurden in dieser Zeit auch jegliche Aktivitäten von Franz Beckenbauer verboten.

Das Video "10 things you didn´t know about FIFA" ("10 Dinge, die Sie noch nicht über die FIFA wussten") wurde bislang in den Medienräumen der Stadien weiter gezeigt.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Programm, FIFA, Werbefilm
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Handball-WM: Deutschland dank Videobeweis in letzter Sekunde weiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2014 12:14 Uhr von schmirfinger
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
traurig....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
München: Versuchte Vergewaltigung im Ostbahnhof - Täter festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?