23.06.14 11:07 Uhr
 175
 

Fußball/WM: Übersicht zu den Spielen im Fernsehen

Am heutigen Montag startet in Brasilien der letzte Spieltag der WM-Vorrunde. Dabei werden die jeweiligen Gruppenspiel parallel angepfiffen.

Die ARD und das ZDF haben nun die Auswahl, welche Partien sie übertragen. Zusätzlich gibt es Partien auch in den Digitalangeboten ZDFinfo und Einsfestival zu sehen.

Heute zeigt die ARD ab 18 Uhr Niederlande gegen Chile; Spanien gegen Australien wird auf dem Digitalsender gezeigt. Um 22:00 Uhr zeigt die ARD eine Konferenz (Kroatien gegen Mexiko und Kamerun gegen Brasilien), Kroatien gegen Mexiko gibt es zusätzlich auf EinsFestival in voller Länge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, WM, Fernsehen, Spielen, Übersicht
Quelle: zweinullig.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da
Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2014 11:41 Uhr von Shortster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@PauleMeister:
Evtl. mal den Fernseher von Schwarz-Weiß auf Farbe upgraden?
Moderne Fernseher suchen Sender angeblich automatisch... da jibbet dann so Knöppe an so nem kleinen separaten Kasten (der Experte nennt das Ding _Fernbedienung_) zum Umschalten. Man muss nicht mehr am Fernseher direkt am Knopf drehen.
Und für den Fall, dass man den Sender nicht am Logo (meist in irgend einer Ecke eingeblendet) erkennt, schreibt einem so ne moderne Kiste auch noch mal den Sendernamen hin... ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?