23.06.14 10:43 Uhr
 489
 

Aufgefrischt: Peugeot liftet seine Mittelklasse 508

2010 rollte Peugeot seine neue Mittelklasse 508 in den Handel, vier Jahre später scheint der Franzose reif für ein Facelift: Zum September kommt der "neue" Peugeot 508 in den europäischen Handel.

Neu ist dann insbesondere die Front des Löwen, welche einen neuen Kühlergrill samt zentralen (Löwen)Logo ziert. Ebenfalls neu sind einige Technologien unter der Karosserie.

Ein Touchscreen in sieben Zoll oder ein Head-up-Display sorgen im gelifteten Peugeot 508 für mehr Komfort, Toter-Winkel-Assistent oder Rückfahrkamera für mehr Sicherheit. Neu ist außerdem der Benziner 1.6 THP Stop & Start (Euro 6), der nur noch 129 Gramm CO2/km emittiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Peugeot, Facelift, Mittelklasse
Quelle: auto-und-motors.de