23.06.14 10:55 Uhr
 143
 

USA: Unternehmen leihen sich Geld für Investitionen online

In den USA leihen sich kleinere Unternehmen vermehrt Geld von privaten Geldgebern, mit denen sie über spezielle Kontaktportale in Verbindung treten können.

Dieser Trend zeichnet sich ab, weil die Anforderungen, zu denen Kredite von herkömmlichen Banken bezogen werden können, gestiegen sind.

Deswegen leihen sich Unternehmen vermehrt Geld bei Diensten wie zum Beispiel CAN Capital, Swift Capital, PayPal oder OnDeck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Geld, Unternehmen
Quelle: pbs.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2014 11:01 Uhr von Sirigis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird auch in Schland so kommen, da Banken (ich tippe aus eigener Erfahrung) Kredite nur noch (trotz Sicherheiten) weniger als ungern vergeben. Das Kreditgeschäft bringt nicht annähernd soviel Schmattes, wie das Investmentgeschäft. Boing! Ist halt so.
Kommentar ansehen
23.06.2014 12:09 Uhr von PakToh
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Sigris, naja, das stimmt so nicht, weil bei einem Kredit die Bank Geld verleiht, das sie selbst nicht hat und in ihren eigenen Büchern erst erschafft.

Also aus nichts machen sie z.b. 20.000 Euro, die verleihen sie und kriegen 25.000 in 3 Jahren wieder...

Selbst wenn ich den Zinssatz der Zentralbanken zugrunde lege müssten sich Banken das Geld nicht zu wirklich hohen Zinsen leihen (0,15% im Euroraum) Also soll mir keiner Erzählen lohnt sich nicht!
Kommentar ansehen
23.06.2014 13:04 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sirigis:

http://www.smava.de
http://www.auxmoney.de

P.S., seit wann kann man bei Paypal Geld leihen???

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
03.07.2015 09:08 Uhr von jenssieben
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe gelesen, dass bei geringen Startkosten (oft Digital-Branche) mittlerweile viele Jungunternehmer auch mit sogen. Minikrediten auskommen. Die bekommt man offenbar leichter als durch die Bank, weil die ihre eigenen Rankings verwenden, statt sich nur auf die Schufa zu verlassen. Hier kann man mehr dazu lesen:
http://www.codus.de/...
Viele Grüße!
Jens

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?