23.06.14 09:04 Uhr
 5.761
 

Riot Games: Wer innerhalb von 60 Tagen kündigt bekommt eine Prämie mit auf den Weg

Riot Games, Entwickler des Spiels "League of Legends", hat sich eine neue Strategie einfallen lassen, um neue Mitarbeiter anwerben zu können. Ein Neu-Angestellter erhält zehn Prozent seines Jahresgehalts, wenn er innerhalb der 60 Tage kündigen sollte. Maximal werden aber 25.000 Dollar gezahlt.

Damit will Riot Games die neuen Mitarbeiter nicht zur Kündigung drängen. Das Unternehmen will Mitarbeiter einstellen, die passen. Wenn sich die Mitarbeiter nach zwei Monaten nicht gut fühlen und kündigen, will man sie wenigstens mit einem finanziellen Polster ziehen lassen.

Riot Games gilt als sehr beliebter Arbeitgeber in der Spiele-Branche. Beim Ranking des Business Insiders belegte das Unternehmen den vierten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Weg, Prämie, Riot Games
Quelle: gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2014 10:48 Uhr von CallMeEvil
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte immernoch bedenken, dass es nur etwas mehr ist, als ein Monatsgehalt. Das wäre wohl für keinen, dem der Job gefällt ein Anreiz zur Kündigung, aber ein netter Ansporn für jemanden, der sich nicht sicher ist, ob er zum Unternehmen passt.
Kommentar ansehen
23.06.2014 10:48 Uhr von Jaegg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante Strategie. :D Könnte ich doch bloß vernünftig programmieren.... ;-)
Kommentar ansehen
23.06.2014 11:07 Uhr von Illuminati235
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
better nerf irelia
Kommentar ansehen
23.06.2014 11:39 Uhr von VT87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube kaum jemand, der eine Stelle bei Riot bekommt, würde die für das bisschen Geld wieder hergeben (abgesehen von privaten Beweggründen o.ä.). Das Angebot würde ich eher als günstige Art der Werbung betrachten ; )
Kommentar ansehen
23.06.2014 13:57 Uhr von LastButNotLeast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Rito Fix EUW..!" - jeder 13 jährigen Bronze Spieler ^^
Kommentar ansehen
23.06.2014 15:53 Uhr von P.Griffin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte man ja mal mit EA vergleichen. Ich wette einigen EA-Fans würde dabei schlecht werden.
Kommentar ansehen
24.06.2014 08:03 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... und die stellen nicht jeden ein.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?