22.06.14 12:46 Uhr
 877
 

Türkei: Britischer Tourist in Handtaschenladen lebensgefährlich verletzt

Callum Copson versuchte nur seine Freundin zu verteidigen, die in einem türkischen Handtaschenladen eine fehlerhafte Tasche zurückgeben wollte. Dafür wurde er in den Bauch gestochen.

Der 19-Jährige wurde vor den Augen seiner Freundin und weiteren Touristen niedergestochen und kämpft derzeit um sein Leben. Er hat bereits zwei Notoperationen hinter sich.

Vor der Stecherei wurde seine Freundin von dem Personal des Ladens mit Gürteln, Handtaschen und Schuhen beworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Tourist, Messerstecherei
Quelle: mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2014 13:02 Uhr von MR.Minus
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Handtaschenlanden ???
Kommentar ansehen
22.06.2014 13:38 Uhr von Tuvok_
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Tja die Türkei hat halt eine Kultur wo man freundlich mit offenen Messern empfangen wird...

Okay okay is ja gut :)
In der Quelle Sieht man das es der Sohn eines Shopmitarbeiters war der wohl Geistig einen weg hatte... Der Richter hat ihn in eine psychatrische Einrichtung eingewiesen zur Begutachtung...

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
22.06.2014 18:06 Uhr von Kaseoner13
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Da war nicht der Kunde König!Mega Gastfreundlich!
Kommentar ansehen
25.07.2014 09:30 Uhr von GottesBote
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da wunderts mich nicht, wieso so viele jahrelange Türkei Urlauber nun nach Griechenland abwandern. Ich bitte euch: Ein Ladeninhaber bzw. seine Mitarbeiter stechen jemanden nieder der etwas zurückgeben will? Das gibts nur in der Türkei.
Kommentar ansehen
08.09.2014 13:38 Uhr von edi.sat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Pavlos´sche hund ist daaaa...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?