22.06.14 12:21 Uhr
 481
 

Australien: Suche nach Flug MH370 geht weiter

Die australische Regierung hat angekündigt, die Suche nach dem verschwundenen Boeing 777 von Malaysia Airlines fortzusetzen.

Dafür wurde ein neues Suchgebiet ausgewählt, das nach neuen Auswertungen deutlich weiter entfernt von dem vormals durchsuchten Areal liegen könnte.

Bislang rätselhaft ist jedoch, warum das Flugzeug auf seinem Flug von Kuala Lumpur nach Bejing so deutlich von seinem routinemäßigen Flugkurs abwich. Selbst Experten können sich diese Kursänderung nicht erklären.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Australien, Suche, Flug, MH370
Quelle: edition.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling
Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?