22.06.14 09:47 Uhr
 1.278
 

Fußball/WM: Stimmen zum Deutschland-Spiel

Nach dem 2:2 der deutschen Nationalmannschaft gegen Ghana sagte der Kapitän der DFB-Elf, Philipp Lahm, dass die Mannschaft nicht aggressiv genug zu Werke ging. Insgesamt kann man nicht zufrieden sein. Mario Götze bezeichnete sein Kopfballtor als glücklich. Die Gegentore waren unnötig.

Für Sami Khedira war die Taktik richtig. Allerdings war es doch zu wenig, was die Mannschaft geboten hat. Für Torwart Manuel Neuer waren die beiden Tore für Ghana ein Geschenk. So etwas darf bei so einem Turnier nicht passieren.

Joachim Löw sagte: "Es war ein offener Schlagabtausch. Ein irrsinniges Tempo. Die Spieler haben alles gegeben und sich völlig verausgabt. Die Mannschaft hat gute Moral bewiesen, dass sie zurückgekommen ist. Für uns hat sich die Ausgangsposition nicht entscheidend verändert."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Spiel, WM, Fußball-WM, Ghana
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2014 10:16 Uhr von Schlauschnacker
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Ein irrsinniges Tempo? Damit meint der doch wohl ganz sicher nicht die erste Hälfte. Die deutsche Mannschaft hat erst Tempo aufgenommen, nachdem sie mit 1:2 hinten gelegen hat.
Kommentar ansehen
22.06.2014 11:35 Uhr von fuxxa
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Die 2. Halbzeit war das Beste, was es bis jetzt bei der WM zu sehen gab für den neutralen Fan. Für den deutschen Fan, der hohe Ansprüche hat, war es etwas zu wenig aber Ghana war auch sehr stark.
Kommentar ansehen
22.06.2014 11:55 Uhr von kris77
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube dieses 2:2 kam zur richtigen Zeit.
Kommentar ansehen
22.06.2014 12:26 Uhr von Schmollschwund
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Götze raus. Zumindest mal Vorne. Der hat im Angriff nix zu suchen. Gefühlte 80 % seiner Pässe gingen nach hinten, selbst direkt vorm Tor spielt der noch nach hinten ab, statt direkt auf´s Tor zu ziehen.

Ich mag diese Spieler nicht, die sich 89 Minuten lang verstecken und nur einen großen Moment haben.

Wir brauchen mehr Klose in Jung. Bissige, kämpferische Spieler. Die "Kleinen" Mannschaften machen uns vor, was uns in Zukunft erwarten wird. Auch wirtschaftlich....
Kommentar ansehen
22.06.2014 12:30 Uhr von MR.Minus
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
ich wünschte ghana hätte das spiel gewonnen, die hätten es wirklich bei so einer leistung verdient gehabt.
Kommentar ansehen
22.06.2014 17:24 Uhr von d0ink
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tat denen ganz gut. Sonst wären die Leute wahrscheinlich noch überheblicher geworden ^^
Kommentar ansehen
22.06.2014 19:41 Uhr von einerwirdswissen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wer sich alle Spiele angesehen hat,der weiss wie weit Deutschland kommen wird.
Diese Manschaft ist zu ruhig,zeigt keinen Kampfwillen und spielt wie Bayern München(starres Schema,siehe CL-Rückspiel,da hatte sich Real auf die Bayern eingestellt und ist teilweise nicht mal gelaufen,weil sie wussten was die machen).
Wer Chile oder Mexiko gesehen hat weiss was ich meine.
Aber mit so einem Spielsysthem sind unsere Jungs kommende Woche zu Hause.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen-Anhalt: Bahnarbeiter vom ICE erfasst und tödlich verletzt
Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?