21.06.14 18:57 Uhr
 1.340
 

USA: Torhüterin von Nationalmannschaft sitzt im Gefängnis

Die amerikanische Nationaltorhüterin Hope Solo wurde bei einer Hausparty in Seattle festgenommen, da sie offenbar ihre Schwester und ihren Neffen geschlagen haben soll.

Nach ersten Erkenntnissen geriet die Party der Torhüterin außer Kontrolle, welches von der eintreffenden Polizei bestätigt wurde.

Derzeit wird die Torhüterin ohne Möglichkeit zur Kaution im South Correctional Entity Regional Gefängnis festgehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Gefängnis, Nationalmannschaft, Hope Solo
Quelle: time.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauenfußball: US-Star Hope Solo wegen Beleidigung für sechs Monate gesperrt
Olympia/Frauenfußball: Hope Solo wird von Publikum wegen Zika-Aussage ausgebuht
Frauenfußball: Hope Solo nach erneutem Polizei-Ärger suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2014 22:03 Uhr von FrankCostello
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Sie ist echt eine Traumbraut ich war grade schokiert wo ich das gelesen habe in der Überschrift .
Kommentar ansehen
21.06.2014 22:03 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Sie ist echt eine Traumbraut ich war grade schokiert wo ich das gelesen habe in der Überschrift .
Kommentar ansehen
22.06.2014 11:52 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, so Traumfraumässig ist die auch nicht gerade, aber wohl sehr ehrgeizig!
Hat auch in der Vergangenheit schon einige Eskapaden hinter sich und es gehören immer zwei dazu!
Allerdings ist es auch nicht schön, über Menschen zu urteilen, die man nicht kennt und sich daher kein Urteil erlauben sollte!
Immer schön fair bleiben, auch Sie, Frau Solo!
Kommentar ansehen
22.06.2014 12:52 Uhr von WasZumGeier
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Na, wollt ihr nicht eine Spendenaktion für ihre Kaution veranstalten, weil ihr sie so heiß findet? :D
Kommentar ansehen
22.06.2014 16:32 Uhr von Surrender
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Neee, also... solange sie heiß ist, darf sie ja nicht im Knast sitzen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauenfußball: US-Star Hope Solo wegen Beleidigung für sechs Monate gesperrt
Olympia/Frauenfußball: Hope Solo wird von Publikum wegen Zika-Aussage ausgebuht
Frauenfußball: Hope Solo nach erneutem Polizei-Ärger suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?