21.06.14 18:27 Uhr
 1.209
 

Fußball-WM: England ist "am Boden zerstört" und Wayne Rooney entschuldigt sich

England ist bereits in der Vorrunde bei der Fußballweltmeisterschaft ausgeschieden und die Spieler sind entsetzt.

Wayne Rooney hat sich im Namen seiner Kollegen bei den Fans entschuldigt: "An alle Fans, die hierher gereist sind und auch an die zu Hause: Sorry, dass wir es nicht besser hingekriegt haben", so Rooney: "Wir sind absolut enttäuscht und am Boden zerstört."

Zum ersten Mal seit dem Jahr 1958 sind die Three Lions bereits in der Gruppenphase bei einer Weltmeisterschaft ausgeschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, England, Fußball-WM, Wayne Rooney
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer England-Trainer setzt Wayne Rooney als Kapitän ab
Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen