21.06.14 18:25 Uhr
 57
 

Versicherer Ergo will in Südostasien expandieren

Der Versicherer Ergo (Düsseldorf), der zum Münchener-Rück-Konzern gehört, will in Südostasien seine Geschäfte ausweiten.

Ergo hat daher einen kleinen Sachversicherer in Singapur übernommen. Der Deal ging für 66 Millionen Euro über die Bühne.

"Die Akquisition von SHC Insurance ist dafür ein wichtiger Meilenstein", so Ergo-Vorstandsmitglied Jochen Messemer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergo, Versicherer, Südostasien
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman