21.06.14 16:52 Uhr
 332
 

Eurojackpot: Der 19,9-Millionen-Euro Gewinner kommt aus Niedersachsen (Update)

ShortNews berichtete bereits, dass der Jackpot der europäischen Lotterie Eurojackpot geknackt wurde.

Wie jetzt gemeldet wird, kommt der Gewinner der 19,9 Millionen Euro aus dem Bundesland Niedersachsen. Der erfolgreiche Tipper hat anonym gespielt und muss seinen Gewinn selbst geltend machen.

In der zweiten Gewinnklasse gab es drei Gewinner (ShortNews berichtete ebenfalls), hier kommen zwei aus Deutschland, einer aus Nordrhein-Westfalen und einer aus Baden-Württemberg. Der Dritte kommt aus Dänemark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Update, Gewinner, Niedersachsen, Eurojackpot
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?