21.06.14 15:45 Uhr
 216
 

Berlin: Lana del Rey gibt Open-Air-Konzert

Die Musik-Künstlerin Lana del Rey hat am vergangenen Freitag ihr einziges Deutschland-Konzert gegeben, welches auf dem Gelände der Spandauer Zitadelle stattfand.

Vor einer Woche veröffentlichte die Sängerin ihr neues Album "Ultraviolence" (ShortNews berichtete).

Im Rahmen des Konzerts suchte die Sängerin vor allen Dingen auch die Nähe des Publikums, um ihre Fans auch mit einzubeziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Konzert, Air, Lana del Rey
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2014 15:48 Uhr von p75
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Album heißt "Ultraviolence", nicht "Violence" ...
Kommentar ansehen
21.06.2014 15:51 Uhr von dragon08
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Karten haben nichts gekostet ?
Kommentar ansehen
21.06.2014 16:03 Uhr von p75
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Ticketpreise lagen bei knapp 50 Euro" ... der nächste Fehler in der News ..

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?