21.06.14 11:44 Uhr
 595
 

Wört: Schiedsrichter brachte sich versehentlich mit Kettensäge um

In Wört im Ostalbkreis in Baden-Württemberg hat sich am gestrigen Abend ein schwerer Unfall ereignet. Als ein 73-jähriger Rentner ein Loch mit einer Kettensäge in eine Hauswand schneiden wollte, riss die Kette der Säge.

Diese traf den 73-Jährigen am Hals, durch die entstandene Verletzung verblutete er. "Gegen 21.40 Uhr fand die Ehefrau ihren Ehemann in einer Blutlache auf", so ein Polizeisprecher.

Der Getötete war als Fußballschiedsrichter aktiv, zuletzt leitete er das Spiel des SSV Stimpfach, der in der angelaufenen Saison den Aufstieg in die Kreisliga A schaffte. Auch der Sohn des 73-Jährigen starb mit nicht einmal 20 Jahren durch einen Arbeitsunfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Stuttgart, Schiedsrichter, Kettensäge
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2014 12:07 Uhr von projection
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Und was genau hat jetzt der Unfall damit zu tun, dass er Schiedsrichter war? Versteh ich nicht.
Kommentar ansehen
21.06.2014 13:59 Uhr von blade31
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wer kennt ihn nicht den SSV Stimpfach...
Kommentar ansehen
21.06.2014 14:16 Uhr von moloche
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
dachte zuerst ein Fall für den Darwin Award, aber ein Kettenriß ist natürlich extremes Pech.
Kette eventuell schlecht gewartet?
Kommentar ansehen
21.06.2014 15:03 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@blade31

Den sollte man schon kennen:

http://www.ssv-stimpfach.de/...

Wer weiß, den TSV 1899 Hoffenheim kannte auch bis vor wenigen Jahren kaum einer...
Kommentar ansehen
23.06.2014 03:26 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die arme Frau!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?