21.06.14 11:31 Uhr
 140
 

Mögliche Kooperation zwischen Telekom und Netflix

Der Online-Streamingdienst Netflix will zum Ende diesen Jahres in Deutschland aktiv werden. Netflix hat zum Beispiel die Serien "Orange Is the New Black" und "House of Cards" hergestellt.

Die Medien berichten, dass die Deutsche Telekom an einer Zusammenarbeit mit Netflix interessiert ist.

Die Telekom wollte sich zu diesen Gerüchten nicht direkt äußern. "Die Deutsche Telekom verfolgt eine Wachstumsstrategie, das heißt, wir setzen auf Kooperationen mit vielversprechenden Partnern. Wir wollen unseren Kunden ein möglichst großes Angebot bieten", heißt es.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Kooperation, Streaming, Netflix
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Batman uns Superman vor dem Aus? "Justice League" ein finanzieller Flop
EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?