20.06.14 17:00 Uhr
 639
 

Oberndorf: Betrug auf Facebook - Hacker tarnen sich als Facebook-Freunde

Die Oberndorfer Polizei warnt vor einer neuen Abzocke, bei der in den letzten Wochen mehrere Facebook-Nutzer einige hundert Euro verloren haben.

Die Masche ist immer die Gleiche und auch schon länger bekannt. Hacker verschaffen sich Zugang zu einem Facebook-Profil und schreiben auf die Freunde des Profilinhabers an.

Sie bitten um die Handynummer. Dann kommt eine SMS auf das Handy mit einem Code. Sie fragen dann das Opfer nach dem Code, der ein Zahlungscode für ein mobiles Bezahlsystem ist. Wer den Code dem vermeintlichen Freund weiterleitet, löst einen Zahlungsvorgang aus, der später auf der Handy-Rechnung ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Hacker, Betrug, Geschädigte, Oberndorf
Quelle: schwarzwaelder-bote.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt