20.06.14 15:55 Uhr
 116
 

Italien: Ende des kostenlosen Museumseintritts für kulturinteressierte Rentner

Bisher konnten ältere EU-Bürger ab 65 Jahre kostenlos alle italienischen Museen besuchen.

Um die Ertragslage der unterfinanzierten Museen zu verbessern, wird der kostenlose Eintritt in Museen für Senioren ab Juli abgeschafft.

Die Regelung gilt für Italiener und ausländische Touristen. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben weiterhin freien Eintritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Italien, Ende, Museum, Besuch, Rentner, Kostenlos
Quelle: cellesche-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?