20.06.14 15:36 Uhr
 648
 

Art Basel 2014: Völlig nackte Künstlerin wird nicht in Ausstellung gelassen

Die Performance-Künstlerin Milo Moiré ist bekannt für ihre provokanten Auftritte. Nun ist sie komplett nackt durch Basel spaziert, auf ihrem Körper hatte sie ihre Kleidung in Begriffen auf den Leib gemalt, wie "Bra" oder "Jacket".

Die Performance "The Script Concept" war ihr Beitrag zu der aktuell laufenden Kunstmesse Art Basel.

Doch dort ließ man die völlig nackte Künstlerin nicht hinein: "Freundlich, aber bestimmt" verwehrte man Moiré den Eintritt.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Art, Basel, Nackte, Künstlerin
Quelle: entertainment.excite.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?