20.06.14 15:27 Uhr
 1.145
 

Dreiradroller-Hersteller Quadro wertet den 350 D auf

Der noch relativ neue Dreiradroller-Hersteller Quadro aus der Schweiz hat jetzt sein Modell 350 D aufgewertet. Quadro macht dem bisherigen Monopolist Piaggio immer mehr Konkurrenz.

Der Quadro 350 S verfügt über mehr Motorleistung und hat eine verbesserte Ausstattung.

Der neue Dreiradroller kostet 6.995 Euro und kann bei etwa 100 Quadro-Händlern erworben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Hersteller, Roller, Dreirad
Quelle: handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2014 15:29 Uhr von rechtschreibnazi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ist es jetzt ein 351 D?
Kommentar ansehen
20.06.2014 17:12 Uhr von kuno14
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
früher gabs für das geld nen auto..............
wenn man bedenkt das 70% der teile aus china sind,ist die gewinnmarge bei made in switzerland bestimmt genial....................
Kommentar ansehen
20.06.2014 20:32 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Krankenfahrstuhl für 7 Mille...
Kommentar ansehen
21.06.2014 09:10 Uhr von maxyking
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN