20.06.14 13:18 Uhr
 903
 

Die Tränen der Fußball-WM-Stars: Warum so viele Spieler weinen

Bei der Fußball-WM fließen so viele Tränen wie selten zuvor. Viele Stars konnte man bereits weinen sehen, darunter auch Cristiano Ronaldo oder Neymar. Die Ursachen dafür sind unterschiedlich.

Ronaldo ist bekannt dafür, des öfteren auf dem Spielfeld zu weinen. Er schämt sich seiner Tränen nicht. Dem Brasilianer Neymar kamen bei der Nationalhymne die Tränen.

US-Amerikaner Anthony Brooks heulte sich nach dem erfolgreichen Spiel gegen Ghana vor Glück an der Schulter seines Torwartes aus. Luis Suarez aus Uruguay kamen nach seinen zwei Toren gegen England die Tränen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Cristiano Ronaldo, Träne, Fußball-WM 2014, Neymar, Weinen
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekord für Cristiano Ronaldo: Erster Fußballer mit 100 Toren in Champions League
Cristiano Ronaldo soll mutmaßlich Vergewaltigter Schweigegeld versprochen haben
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2014 14:00 Uhr von Major_Sepp
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich heule eher darüber, was aus diesem wunderbaren Männersport passiert ist.

Früher standen da harte Naturburschen mit Wildwuchs unter den Armen auf dem Rasen und rotzten nach jedem Ballkontakt den Rasen voll.

Heute sind das ja eher verweichlichte Schönlinge mit gewachsten Beinen und 2 Tuben Gel auf dem Kopf! Und wenn es nicht so läuft heult man trotzig vor sich hin....
Kommentar ansehen
20.06.2014 14:39 Uhr von Schnulli007
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Schon mal einen Deutschen Nationalspieler heulen sehen?
Ich noch nie, weil das sind harte Kerle, die es wie ein Mann hinnehmen, wenn sie verloren haben.

Schaut Euch doch mal diese abartig tätowierten Schwuchteln an, es gibt kaum noch einen Spieler, der nicht irgend so einen primitiven Mist tätowiert hat.
Manche haben sogar ein Bild oder den Namenszug ihrer Mami auf dem Körper, so wie dieser Milchbubi Lasogga vom Kack-Verein HSV.
Gott sei Dank ist der jedoch nicht bei der WM dabei.

[ nachträglich editiert von Schnulli007 ]
Kommentar ansehen
20.06.2014 15:03 Uhr von svizzy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ganze östrogen was in die lebensmittel gepumpt wird.
Kommentar ansehen
20.06.2014 15:19 Uhr von Atze2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
CR7 heult doch nur weil mit dem Spiel gegen Deutschland ein bis zwei Werbeverträge flöten gegangen sind.

Neymar weiß auch das das Spiel gegen Kroatien keine Granate war und das Thema Titel im eigenen Land sich aufgrund auch des letzten Spieles wohl ad acta gelegt ist (damit sinkt der Marktwert und auch das Interesse von Sponsoren).

Beim US-Boy kann ichs noch verstehen, kurz vor Schluß doch noch den Sieg gegen Ghana geholt.

Wobei CR7 doch gezeigt hat was er kann. Den kleinsten Spieler der WM musste erstmal bei nem Freistoß der nur eine 1-Mann-Mauer bildet treffen. Da gehört schon Kunst dazu.
Zumal das von Manuel Neuer perfekt organisiert war. Aus 30 Meter einen Torwart zu überwinden der den Ball perfekt sehen kann ist schier unmöglich.
Kommentar ansehen
20.06.2014 15:54 Uhr von Pantherfight
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weil es in Wirklichkeit Pantoffelhelden sind die eh nur an Heulsusen erinnern. Nur weil man Fussball mehr oder weniger gut spielen kann, ist man kein Mann.

Pussies
Kommentar ansehen
20.06.2014 16:55 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
freut tempo................

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekord für Cristiano Ronaldo: Erster Fußballer mit 100 Toren in Champions League
Cristiano Ronaldo soll mutmaßlich Vergewaltigter Schweigegeld versprochen haben
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?