19.06.14 17:43 Uhr
 2.212
 

Kaputte Klimaanlagen bei BMW: Autobesitzer müssen mehrere Wochen auf Ersatzteile warten

Bei BMW gibt es bei den 5er-, 6er- und 7er-Modellen Probleme mit den Klimaanlagen. Die Klimakondensatoren sind hier teilweise undicht.

Der bayerische Autohersteller hat allerdings derzeit große Schwierigkeiten Ersatzteile zu beschaffen.

Dies führt dazu, dass die Werkstätten und BMW-Fahrer sehr lange auf neue Teile warten müssen. Dies kann bis zu einigen Wochen dauern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Lieferung, Ersatzteil
Quelle: www.motorvision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2014 18:30 Uhr von Jlaebbischer
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Na, dann ists ja gut, dass wir grad Sommer haben. Dann kann man ja das Fenster runterfahren, solange der Wagen in Bewegung ist. Im Winter gäbs da eher Probleme, das ie Klima auch dafür da ist, das beschlagen der Scheiben effektiver zu verhindern.

In Zwei Wochen gibts dann übrigens diese News:

Kaputte elektrische Fensterheber bei BMW: Autobesitzer müssen mehrere Wochen auf Ersatzteile warten
Kommentar ansehen
19.06.2014 19:27 Uhr von keineahnung13
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
im Winter wärs auch ne so schlimm heizen würde ja auch gehen, wenn die Klima aus ist, bekommst nur die scheiben nicht so schnell trocken und sind halt länger angeschlagen^^ da müsste man den guten alten Schwamm dafür nehmen^^ da ist es wohl im Sommer schlimmer wenns sau warm ist^^

n
Kommentar ansehen
19.06.2014 19:31 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
So lange der Wagen in Bewegung ist, reichen auch offene Fenster. Bei meinem läuft die Klima eigendlich nur, um den Wagen nach dem stehen in der Sonne runterzukühlen, oder wenn ich tatsächlich mal im Stau stehe. Dann hab ich wegen der Abgase auch lieber die Scheiben oben und Umluft an.
Kommentar ansehen
19.06.2014 19:46 Uhr von |Erzi|
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Probleme mit den Klimaanlagen von BMW und das eingeblendete Bild zeigt die Climatronic von VW.

Auch nicht schlecht.
Kommentar ansehen
19.06.2014 19:50 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
och habe wenn auf Arbeit den Sprinter fahre immer die Klima an^^ da ich selber keine habe^^ außerdem wenn man die nie benutzt geht die auch kaputt... und Schimmelt auch rum da drin.
Kommentar ansehen
19.06.2014 20:02 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt auch. Bei dem Korea-Chevrolet, den ich ne Weile hatte, war die bereits kaputt.

Aber da ich sie zumindest immer dann laufen lasse, wenn ich losfahre, nachdem der Wagen in der prallen Sonne stand denke ich mal, dass sie genug Bewegung hat und der Schimmel hoffentlich auch keine Probs macht ;)
Kommentar ansehen
20.06.2014 08:06 Uhr von jpanse
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe :)

Ist zwar völlig OT aber ich finde das muss mal erwähnt werden.

Eine Ex von mir hatte im Auto keine Klima. Sie ist aber immer mit geschlossenen Fenster rumgefahren, auch bei 40°C, um anderen vorzumachen ihr Auto hätte eine Klima ^^

Ich persönlich möchte die Klimaanlage im Auto nicht mehr missen.
Kommentar ansehen
20.06.2014 12:43 Uhr von MR.Minus
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
klimaanlagen kann man hier in deutschland verzichten, hier wirds eh selten sonnig.
Kommentar ansehen
20.06.2014 21:03 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also um Pfingsten z.B. wäre ich froh gewesen eine Klima zu haben^^ da wurde man selbst mit offenen Fenster bei 120 km/h noch gegrillt... einzigste Effekt war das die Luft nicht stand und bisl angenehmer war^^

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?