19.06.14 16:44 Uhr
 210
 

Fußball-WM: Ivica Olic zog sich vor Spiel Schnittwunden durch Dusch-Unfall zu

Der kroatische Star-Spieler Ivica Olic musste vor der gestrigen Partie gegen Kamerun bei der Fußballweltmeisterschaft genäht werden.

Der 34-Jährige war in der Dusche ausgerutscht und zog sich bei dem Unfall Schnittwunden zu. Dennoch traf er bei dem Gruppenspiel und Kroatien siegte sogar mit 4:0.

"Ich wurde vor dem Spiel noch mit einem Stich am Fuß genäht, habe noch eine Spritze gegen die Schmerzen bekommen. Die Wirkung der Spritze hat nach meiner Auswechslung sofort nachgelassen. Ich werde es jetzt zwei, drei Tage ein bisschen ruhiger angehen lassen, dann geht’s wieder", so der Wolfsburger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Spiel, Unfall, WM, Fußball-WM, Ivica Olic
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB sperrt Ivica Olic wegen Sportwetten - 20.000 Euro Geldstrafe
Fußball/Kroatien: Rücktritt von Ivica Olic aus der Nationalmannschaft
Fußball/HSV: Ivica Olic nicht im Aufgebot gegen den FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB sperrt Ivica Olic wegen Sportwetten - 20.000 Euro Geldstrafe
Fußball/Kroatien: Rücktritt von Ivica Olic aus der Nationalmannschaft
Fußball/HSV: Ivica Olic nicht im Aufgebot gegen den FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?