19.06.14 13:37 Uhr
 147
 

Bremen: Forscher tüfteln an Gemüse für Weltraum

In Bremen forschen derzeit Wissenschaftler des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum an Gemüse, welches mit wenig Aufwand in den Weltraum gebracht werden kann und dort pflegeleicht wächst.

Für dieses Projekt wurde jetzt Salat angebaut, der unter speziellen Lichtbedingungen aufwächst.

Diese Forschungen gehen auf die Tatsache zurück, dass die Verpflegung bei einer Reise zum Mars viel zu viel Platz einnehmen würde und Samen zum Anpflanzen von Gemüse, deutlich an Gewicht einsparen.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Bremen, Weltraum, Gemüse
Quelle: gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2014 20:47 Uhr von derby11
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
.. und da fragt sich doch wirklich noch so Mancher wie Leben auf die Erde kam ;-))

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?