19.06.14 09:07 Uhr
 446
 

Fußball-WM: Titelverteidiger Spanien ist schon gescheitert

An einer Titelverteidigung braucht die Nationalmannschaft von Spanien nicht mehr zu denken. Durch ein 0:2 gegen Chile sind die Spanier schon aus dem Turnier.

Durch die Niederlage hat der Titelverteidiger bereits sechs Punkte Rückstand auf Platz Zwei, der mindestens für ein Weiterkommen erreicht werden muss.

Die Tore für Chile schoss Eduardo Vargas in der 20. und Charles Aránguiz in der 43 Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Spanien, Fußball-WM, Titelverteidiger
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2014 09:50 Uhr von Joeiiii
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Elf im Grunde gute Spieler auf dem Platz machen eben noch keine eingespielte Mannschaft aus. Beide Niederlagen waren verdient, da kann man sagen was man will. So wie Spanien spielte, spielt kein Weltmeister.
Kommentar ansehen
19.06.2014 10:45 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ist das krass. hab keins der spanien-spiele gesehen, aber das is echt krass. wäre ich deren trainer, ich würde mich in grund und boden schämen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben
USA: Haus von Football-Profi Nikita Whitlock mit Hakenkreuzen beschmiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?