18.06.14 12:51 Uhr
 444
 

USA: Bewohner eines Seniorenwohnheims betrieb kleines Drogenlabor

Die Polizei von Fresno (Kalifornien/USA) fand bei einer routinemäßigen Überprüfung eines Wagens Drogen.

Der 64-jährige Autofahrer hatte rund 113 Gramm Meth sowie Plastiktüten und eine elektronische Waage bei sich. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fanden sie angeblich weitere Hinweise, die auf den Betrieb eines kleinen Drogenlabors hinwiesen.

Der Beschuldigte lebt in einer Seniorenwohnanlage, dort sollen sie Crystal Meth im Wert von rund 1.200 Euro sowie Heroin entdeckt haben. Ein Sprecher der Polizei zeigte sich schockiert, dass jemand in dem Alter Drogen verkaufe, das Seniorenwohnheim sei allerdings das perfekte Versteck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Polizei, Bewohner, Meth
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2014 13:02 Uhr von architeutes
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eigenbedarf der Bewohner ??
Kommentar ansehen
18.06.2014 13:12 Uhr von sooma
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Miese Rente?
Kommentar ansehen
18.06.2014 16:00 Uhr von langweiler48
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich gratuliere der Polizei für diesen großartigen Schlag gegen eines der berüchtigten Rauschgiftsyndikate.

Lächerlich!!!
Kommentar ansehen
19.06.2014 20:49 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja da waren einige mit ihrer Meinung schneller als ich.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?