18.06.14 12:02 Uhr
 11.447
 

Fußball-WM: Spieler verstoßen gegen Sony-Vereinbarung über Kopfhörer

Bei der Fußballweltmeisterschaft hat die FIFA mit dem Konzern Sony ein Abkommen getroffen, wonach die Spieler bei Auftritten nur ihre Kopfhörer tragen dürfen.

Dagegen verstoßen jedoch Spieler wie Luis Suarez von Uruguay, der Engländer Wayne Rooney oder Brasiliens Neymar, die die Kopfhörer von Dr. Dres Marke Beats bevorzugten.

Die FIFA bekommt nun deshalb Ärger, für Beats ist es jedoch ein gelungener Coup: "Wenn Fans sehen, dass die WM-Sportler Beats in ihrer Freizeit tragen, hinterlässt das viel mehr Eindruck als sie beim Schnüren ihrer Adidas-Schuhe oder beim Trinken gesponserter Getränke zu sehen", so eine Expertin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fußball, WM, Spieler, Sony, Fußball-WM, Kopfhörer, Vereinbarung
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten
"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2014 12:07 Uhr von der_robert
 
+53 | -3
 
ANZEIGEN
Naja, ich würde jetzt Beats nicht als Kopfhörer bezeichnen ...
Kommentar ansehen
18.06.2014 12:21 Uhr von ted1405
 
+47 | -5
 
ANZEIGEN
Und nicht zu vergessen ... Sennheiser.

Habe über Jahre billige Kopfhörer gekauft und ständig waren sie nach 6 bis 12 Monaten hinüber. Und dann vor 8 Jahren erstmals zu Sennheiser gegriffen ... was soll ich sagen ... trotz täglichem Einsatz sind sie auch heute noch völlig in Ordnung. Einzig die Polster müssen ab und an mal getauscht werden.

Von daher würde ich mir niemals wieder Billigstschrott für intensivere Benutzung holen. Und ob da nun Beatz oder Sony drauf steht, macht dabei keinen Unterschied. Schrott bleibt Schrott.
:)
Kommentar ansehen
18.06.2014 12:26 Uhr von Maverick Zero
 
+31 | -0
 
ANZEIGEN
Soll es da um Fußball gehen oder ist das dort eine Werbeveranstaltung, bei der ein Bisschen Ball gespielt wird?
-> Peinlich
Kommentar ansehen
18.06.2014 12:43 Uhr von FrankCostello
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Die sollten sich Kopfhörer von Teufel Berlin holen dann wären sie auf der besten Seite ...

Sony hat eigentlich nur die Playstation und dazugehörige Games aber sonst kauft man von dem Brand eigentlich nichts oder ?

[ nachträglich editiert von FrankCostello ]
Kommentar ansehen
18.06.2014 12:47 Uhr von Fleischwurstelfe
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Also Beats sind die lächerlichsten Kopfhörer die ich je auf den Ohren hatte.
Aber dieses unausgewogene Klangverhalten muss wohl so sein, für die Musik für die sie konzipiert wurden.
Werde nie verstehen warum die so beliebt sind.
Und gerade bei Fußballern.
Viel Kohle aber keine Ahnung.
Ich denke man sollte auch Teufel hier erwähnen.
Fertigen Top Produkte Made in Germany.
Eine Dolby Anlage von Teufel würde ich jeder Bose und B&O Anlage vorziehen.
Kommentar ansehen
18.06.2014 12:50 Uhr von Lucianus
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"...ein Abkommen getroffen, wonach die Spieler bei Auftritten..."

"Wenn Fans sehen, dass die WM-Sportler Beats in ihrer Freizeit tragen, ..."

Freizeit vs Auftritt

Ich bezweifle arg das die FIFA das Recht hat, Fußballspielern aller Länder, vorzuschreiben welche Kopfhörer sie in ihrer ->Freizeit<- zu tragen haben.
Kommentar ansehen
18.06.2014 12:59 Uhr von rechtschreibnazi
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Frank Costello: Von welchem Brand redest du denn, Waldbrand, Hausbrand oder Grubenbrand?
Kommentar ansehen
18.06.2014 13:25 Uhr von Tanaja
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War doch bei der letzten Olympiade nicht anders, da durften iPhones von den Sportlern nicht genutzt werden, weil ein Werbevertrag mit einem anderen Hersteller bestand.
Kommentar ansehen
18.06.2014 13:48 Uhr von kuri
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@schattentaucher

ja wer kennt ihn nicht, den BERÜHMTEN KH-Hersteller ....."Bang & Olufsen"....., seit Jahrzehnten bekannt im Markt der Kopfhörer!!!

Daneben wirken unbekannte Marken wie AKG, Sennheiser, Audio Technica, Shure, Beyerdynamic oder Grado wie ein billiger Witz. *Ironie_off*

@FrankCostello

vollkommen richtig, Teufel "baut" seit längerem,... ähhh halt warte mal...

..."kauft" seit längerem erfolgreich umgelabelte Yoga Kopfhörer im asisatischen OEM Markt, besseren Klang kann man also nicht haben *hust*

und Sony hat wie du schon richtig erkannt hast, nie etwas brauchbares auf den Markt gebracht im KH-Bereich,

... ach halt, gabs da nicht mal den Sony MDR-R10,... nicht der rede Wert oder o_O

[ nachträglich editiert von kuri ]
Kommentar ansehen
18.06.2014 14:38 Uhr von turmfalke
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist eine Fussballweltmeisterschaft und keine Werbeveranstaltung für irgendwelche Firmen. Für Spitzenprodukte braucht man keine Reklame weil die Mund zu Mund Propaganda besser und billiger ist, nur Dreckszeug muss man den Leuten mit Werbung Schmackhaft machen. So war es so ist es und so wird es immer sein denn die Dummen sterben nicht aus.
Kommentar ansehen
18.06.2014 15:12 Uhr von losmios2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ ted: nur ein winziger unterschied:

sony gibt es schon ab 15€ und taugen auch dem preis entsprechend = preis-leistung m.E i.O

da sieht es bei den beats schon ganz anders aus.. und ich kenne wirklich niemanden, der sagt, diese hätten einen guten klang..

zum thema:

und wenn sie sich burgerbrötchen auf die ohren klatschen würden, wäre mir das immernoch absolut egal, oder anders formuliert: es gibt nur weniges, was mich noch weniger intressiert..

[ nachträglich editiert von losmios2 ]
Kommentar ansehen
18.06.2014 15:16 Uhr von kuri
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@losmios2

Zitat: "da sieht es bei den beats schon ganz anders aus.. und ich kenne wirklich niemanden, der sagt, diese hätten einen guten klang.. "

eine glatte Lüge!!! Meine hörgeschädigte Oma findet die Dinger super ;-P
Kommentar ansehen
18.06.2014 16:19 Uhr von HumancentiPad
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Beats benutzt weis nicht wie sich guter Klang anhört.
Ein einziger Marketinggag!
Kommentar ansehen
18.06.2014 17:12 Uhr von bewu1982
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde mir auch von einer fifa nicht vorschreiben lassen welchen kopfhörer ich benutzte.
die sind ja fast so schlimm wie die eu
Kommentar ansehen
18.06.2014 17:49 Uhr von Mecando
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"... wonach die Spieler bei Auftritten nur ihre Kopfhörer (Sony) tragen dürfen."

"...dass die WM-Sportler Beats in ihrer Freizeit tragen,..."

´Freizeit´ zählt also in den Bereich ´Auftritte´?
Kommentar ansehen
18.06.2014 17:52 Uhr von Misuke
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Beats sind die Ed Hardys unter den Kopfhörern
Kommentar ansehen
18.06.2014 17:54 Uhr von Xanoskar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was die Spieler in Ihrer "Freizeit" tragen geht die Fifa nen Scheißdreck an. Die Arbeit beginnt beim Anpfiff und keine Sekunde früher.
Kommentar ansehen
18.06.2014 18:45 Uhr von kuri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ VollArsch

Zitat: "Plastikmüll aus China mit viel Chemie. Ne bei Kopfhörer denke ich an Sennheiser oder die Dinger von Teufel aber nicht an Dre´s Müllhörer oder Sony Dreck!. "

...wie man bei Teufel zuerst an KH denken kann ist mir auch ein absolutes Rätsel???? ...da die ja auch schon seit Jahren KH anbieten O_o

und dein beschriebener China Müll trifft voll und ganz auf Teufel zu! Was glaubst du eigentlich woher Teufel ihre angeboteten Kopfhörer her haben? Jeder der nur etwas Ahnung hat erkennt das sofort !!!
Kommentar ansehen
18.06.2014 22:27 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kuri ist einfach nur neidisch auf unser Wissen in dem Bereich darum lassen wir ihn mal seinen husten Spaß ( Vielleicht mal mit dem Qualmen aufhören ) .

http://www.teufel.de/...

Die Dinger sind das beste was geht im Bereich Overear Kopfhörern .
Alleine die 12 Jahre Garantie ist unschlagbar und der Klang ist erste Sahne.

[ nachträglich editiert von FrankCostello ]
Kommentar ansehen
19.06.2014 00:49 Uhr von RayAyama
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@FrankCostello

Hast auch noch nicht das "Beste" gehört.

Sennheiser HD 800, Grado PS1000 oder Beyerdynamic DT990 Schaffen das besser.

Es ist zwar Geschmackssache was Kopfhörer angeht, aber ich finde das die Kopfhörer die Musik so neutral wie möglich wiedergeben sollten und wie die Musiker/Produzenten sich die Musik gedacht haben.
Wenn ich den Sound "verfälschen" will mache ich das per EQ.

[ nachträglich editiert von RayAyama ]
Kommentar ansehen
19.06.2014 03:33 Uhr von adriaaaaaan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also mal ganz ehrlich, ich als Fußballspieler würde mir das nicht gefallen lassen. Was is denn wenn mir der Sony Schrott in/an den Ohren weh tut ? Ich würde Sony was husten ! Ich darf tragen was ich will auch wenn ich nen Sponsor hab, diese Geldgeilen Säcke ! Ich glaub ich schreib Sony mal ne E-Mail !
Kommentar ansehen
19.06.2014 22:55 Uhr von Pantherfight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würde ich auch gegen verstossen. Die FIFA hat sich in sowas nicht einzumischen. Penner die nur geld verdienen wollen mit Pappkopfhörern von SONY.
Kommentar ansehen
20.06.2014 01:57 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja..daran merkt man das es um geld und nicht um sport geht.
Kommentar ansehen
20.06.2014 15:18 Uhr von kuri
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ FrankCostello

"Kuri ist einfach nur neidisch auf unser Wissen in dem Bereich.."

...ja ich gebs zu bin ich, so eine hole Birne in dem Bereich ist mir lange nicht mehr untergekommen

....würdest dich als Troll im Hifi-Forum ganz gut machen, schade es dort auch kompetente Menschen gibt, die dir nicht jeden Mist glauben.

"Die Dinger sind das beste was geht im Bereich Overear Kopfhörern....."

....Nicht dein ernst oder? die erst besten 20 KH die mir in meiner Sammlung einfallen würden übertreffen diesen Yoga CD-98 Klon auf den Teufel gelabelt wurde.


"Alleine die 12 Jahre Garantie ist unschlagbar und der Klang ist erste Sahne"

... ja die sind unschlagbar, je länger die Granatiezeit desto besser der Klang o_O *rofl*


Eine paar gute wurden hier schon genannt u.a. Senni HD800, Grado PS1000, Alessandro MS1, Denon D7000, Audio Technica W3000 Anv oder der W5000, Audeze LCD2 & LCD-X und vll noch der Hififman HE-6


@VollArsch

ja da hast du recht, das war der letzte gute KH, trozdem klanglich heute noch immer Top! Was danach kam war einfach nur noch Schro** mit Sollbruchstellen, der Zug ist abgefahren =(

[ nachträglich editiert von kuri ]

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?