18.06.14 11:34 Uhr
 615
 

Warsteiner-Werbung mit Vitali Klitschko: Wortspiel mit "vitalisierend" verboten

Warsteiner bewirbt ein alkoholfreies Bier mit den beiden Box-Stars Vitali und Wladimir Klitschko sowie dem passenden Wortspiel, dass das Getränk "vitalisierend" sei.

Das Oberlandesgericht Hamm hat dem Konzern nun untersagt, sein Bier mit dem Versprechen, es sei "vitalisierend", zu bewerben.

Dieses Versprechen verstößt gegen eine EU-Verordnung, wonach keine Suggerierungen in der Werbung erlaubt sei, die eine Verbesserung des Gesundheitszustandes ankündige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Werbung, Vitali Klitschko, Warsteiner
Quelle: sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2014 15:55 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum darf man mit der Wahrheit nicht werben? EU Knallkopf - Gesetze gibt es wirklich eine Unmenge.

Man kann da aber auch nicht viel Vernünftiges erwarten, waren doch die meisten, die jetzt in Straßburg bzw. Brüssel sitzen, meist ein Abschiebeprodukt.
Kommentar ansehen
18.06.2014 19:46 Uhr von muhkuh27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weil für diese behauptung klinische Studien notwendig wären.. macht aber keiner bei so einem Produkt.
Kommentar ansehen
18.06.2014 21:26 Uhr von HansGünter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aber behaupten, dass eine Energiesparlampe ernergiesparend ist...ha....ach ich geh wieder.....
Kommentar ansehen
19.06.2014 14:45 Uhr von Gizmo1982
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hans: Noch viel dreister von denen ist es, die Energiesparlampe als Umweltfreundlich zu bezeichnen. ;D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?