18.06.14 10:31 Uhr
 313
 

Berlin: Am Bahnhof Zoo wird Jugendlicher mit Messer attackiert und verletzt

In Berlin am Bahnhof Zoo ist ein Jugendlicher Opfer einer Messerattacke geworden.

Nach Angaben der Polizei, attackierten bislang unbekannte Männer am Dienstagabend den Jugendlichen mit einem Messer und stachen auf ihn ein.

Der Verletztn kam mit einer Stichverletzung in ein Krankenhaus. Von den Tätern gibt es noch keine Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Jugendlicher, Bahnhof, Messerstecherei
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen
Regensburg: Unbekannter begrapscht Studentinnen im Bus
Mit neun Identitäten festgenommen: 18-Jähriger in Wettbüro gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2014 10:57 Uhr von kingoftf
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Bei Berlin und Messer braucht man gar nicht mehr weiterzulesen....
Kommentar ansehen
18.06.2014 10:59 Uhr von cyberax99